Home | Kursprogramm + Preise | Dozenten | Unterkunft | Anmeldung | Kontakt
 

Unterwegs mit Skizzenblock, Bleistift und Kaffee
31. Mai - 7. Juni 2019

 
 

Skizzieren, Malen, Drucken

Zwischen Ostseestrand und Bodden liegt ein kleines malerisches Feriendorf, umgeben von Wald, Feld und dem kleinen Fischerort Wieck direkt vor der Tür.

Ideale Voraussetzungen für das Erlernen und Vertiefen der klassischen Techniken der „Pleinairmalerei“ und des „Tiefdruckes“ unter Anleitung erfahrener Künstler.
Jeder Teilnehmer wird individuell auf der Basis seiner Fähigkeiten und Zielvorstellungen gefördert.

Die Dozenten Birgit Köhler und André Uhlig haben an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden studiert bzw. sind im graphischen Bereich ausgebildet, lehren an der VHS des Landkreises Meißen in Radebeul und leiten verschiedene Kunstkurse in ihrem Atelier.

Abgerundet wird der einwöchige Kompaktkurs kulinarisch von unseren Lieblingsköchen Anne und Torsten. Sie werden uns mit morgentlichen Kaffeeduft wecken und durch ihre Kunst den Aufenthalt zu einer Künstleroase werden lassen.

Bei schlechtem Wetter wird im „Atelierraum“ gemalt und gedruckt, bei gutem Wetter geht es zu Fuß und auch mit dem Fahrrad direkt in die Natur. Die idyllische Umgebung lädt zum konzentrierten Zeichnen und Malen und gemütlichen Beisammensein in kleiner Runde ein.

Wer abends Erholung sucht wird in diesem abgelegenen Ort genauso auf seine Kosten kommen, wie derjenige, der den Abend noch mit einer zusätzlichen Anregung ausklingen lassen möchte.

 




 

Impressionen der bisherigen Sommermalreisen

   
 

> datenschutz > impressum